Baracke

Aus BrandenburgPunk
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baracke
Nach dem Brand im Februar 2012
Nach dem Brand im Februar 2012
Allgemeine Informationen
Adresse: Baracke Falkensee
Slabystraße 4
14612 Falkensee
Gründung 1998
Auflösung 2012

Die Baracke war ein Alternativer Jugendfreizeittreff in Falkensee.

Geschichte

Am Abend des 13. Februar gegen 20 Uhr brach im Gebäude ein Feuer aus. Die angerückte Feuerwehr brauchte mehr als vier Stunden, um den Brand zu löschen. Vorangegangen war dem eine Einbruchserie. In 5 Wochen kam es zu 5 Einbrüchen, bei dem allerlei geklaut, beschmiert und zerstört wurde. Für die Ermittler steht inzwischen fest, dass das Feuer durch einen Schwelbrand auf einer Couch ausgebrochen war. Mittlerweile ist bekannt das kurz vor Ausbruch des Feuers eingebrochen wurde. Auch geht die Polizei mittlerweile von einer Brandstiftung aus. Unklar ist hingegen ob diese fahrlässig oder vorsätzlich geschah.

Gut 14 Jahre lang hatten die Jugendlichen die Bracke als Treffpunkt genutzt und zahlreiche Veranstaltungen auf die Beine gestellt. Zuletzt waren dort Projekte des Vereins Mikado und der Partei die Linke nahe stehenden Jugendgruppe "socialists" umgesetzt worden.


Weblinks