Gehörsturz FiWa

Aus BrandenburgPunk
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gehörsturz FiWa
Allgemeine Informationen
Herkunft Finsterwalde
Genre Punk
Gründung 2004
Auflösung 2005
Gründungsmitglieder
Handta
Gesang & Gitarre
Sdani
Gitarre
Hocky
Bass
Winkel
Schlagzeug

Gehörsturz FiWa (FiWa = kurz für Finsterwalde) aus Finsterwalde.

Geschichte

Gehörsturz FiWa haben sich im Februar 2004 in Finsterwalde gegründet. Die Urbesetzung bestand aus Handta, Sdani, Hocky und Winkel. In dieser Besetzung spielte die Band 4 Konzerte, bevor sie dann im Oktober 2004 ihr Demo in Eigenregie aufnehmen.

Im Januar 2005 trennte sie die Band von Sdani und machten fortan zu dritt unter dem Namen Alarmzustand weiter.


Diskografie


weitere Tätigkeiten

Mitglieder der Band sind/waren auch in anderen Bands tätig:


Weblinks