P.V.W.

Aus BrandenburgPunk
Wechseln zu: Navigation, Suche
P.V.W.
Pvwlogo.jpg
Allgemeine Informationen
Herkunft Wittenberge
Genre Punk
Gründung 2002
Auflösung 2003
Letzte Besetzung
Dennis
Gesang
Thomas
Gitarre
Hering
Bass
Phillip
Schlagzeug

P.V.W. (Paranoider Verfolgungswahn) war eine Punkband aus Wittenberge.

Geschichte

Gegründet wurden P.V.W (Paranoider Verfolgungswahn) Anfang 2002 und von Anfang an waren unsere Proben mehr Chaos und Party als alles andere! Geprobt (und gesoffen!) wurde meist von frühen Abend bis weit in den näxten morgen hinein (bis keiner mehr stehen konnte!), wobei meist bis zu 15 Leute anwesend waren von denen fast jeder zwischendurch mal an die Instrumente durfte. Wenn einer mal keine Lust hatte nahm einfach jemand anderes seinen Platz ein bis dieser nicht mehr wollte. Auch untereinander wurden die Instrumente immer mal wieder getauscht. Wir waren Jung, hatten Durst und jede menge Spass!!! Manchmal gefiel eine Melodie so gut das sie mehr als eine halbe Stunde lang durchgespielt wurde und derjenige der das Mikro hatte einfach irgendwas Improvisiert hat. Überhaupt wurde viel einfach Improvisiert. Gespielt wurden eigene Songs angereichert mit Coverversionen. Von Drafi Deutscher (Marmor, Stein, und Eisen bricht), Atemnot (Faschoglatzen), Blumen im Müll (Scheiß drauf!), Volxsturm (Biertrinken ist wichtig), Schleim-Keim (Ata, Fit, Spee) bis zu O.B. (Votze Läkkän) war alles dabei was Spass macht! Auf unserer 4. Probe haben wir einfach mal nen Kassettenrekorder mitlaufen lassen und aus den Aufnahmen ein Demo zusammengebastelt das aber auch nur auf 25 stk. gekommen ist und mehr für die Band die Gastmusiker und Freunde gedacht war. Ende 2003 hat sich dann leider alles irgendwie auseinandergelebt und so war dann auch schluss...

Im Nachhinein betrachtet war das was wir gemacht haben mehr als Dilletantisch, aber es hat verdammt viel Spass gemacht und war zu der Zeit absolut das geilste für für uns!

Gastmusiker

  • Giesy - Bass/Gesang
  • Keller - Schlagzeug/Gesang
  • Norman - Gitarre/Gesang
  • Pinky - Gesang

Diskografie

weitere Tätigkeiten

Mitglieder der Band sind/waren auch in anderen Bands tätig:

  • Thomas war nebenbei noch bei Prignitz Pöbel, spielte für kurze Zeit bei Rotz & Wasser (Hamburg) und gründete dann Start-A-Riot (Hamburg).
  • Hering spielte nach P.V.W. für kurze Zeit bei Rent-A-Bitch bevor er dann die Döner Skins gründete.
  • Phillip war vorher bei Fußpils (Ziegendorf, bei Parchim) und wechselte kurze Zeit später zu Prignitz Pöbel.
  • Dennis sang vorher bei Fußpils.

Weblinks