Schweinepest

Aus BrandenburgPunk
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schweinepest
Schweinepest Logo.png
Schweinepest, ca. 2002
Schweinepest, ca. 2002
Allgemeine Informationen
Herkunft Nauen
Genre Crust-Punk
Gründung 2001
Website punxnauen.de.vu
Gründungsmitglieder
Kokse
Gesang
Düring
Gitarre
Skroch/Marcel/Kotze
Schlagzeug
Aktuelle Besetzung
Kokse
Gesang
Düring
Gitarre
Schwenni
Bass
Skroch/Marcel/Kotze
Schlagzeug

Schweinepest war eine Crust-Punk Band aus Nauen.

Geschichte

Nauens Knüppelpunk-Combo No.1 hackt sich meist in politischen Texten durch Gefilde, die man oft schon dem Grind oder Crust zuordnen könnte.

Gegründet wurde die Band im Oktober 2001 in der Nauener Innenstadt von Skroch (aka. Marcel aka. Kotze), Düring, und Kokse. Bevor sie sich auf den Bandnamen Schweinepest einigten nannten sie sich für kurze Zeit auch mal "Die Knieficker" und "Sacktritt". Für kurze Zeit probierte die Band es mit 2 zusätzlichen Sängern, jedoch verwarf man die Idee sehr schnell wieder und kehrte zum ursprünglichen 3-er Gespann zurück. Später stieß Schwenni von Punch up Pogos als Bassist zur Band.

Marcel und Düring schlossen sich 2007 mit den Mitgliedern von Linksrum zusammen und gründeten die Band Michas kleene Klöten.


Diskografie

Samplerbeiträge

  • Nauen und Hass auf "Tod der CD" (1999 - Strictly Commercial Records)
  • Nauen (Ur-Version) auf "Fight Together For..." (2000 - Riot Records)
  • ? auf "Scheiss auf Nauen 2" (2002 - KotzeTapez)
  • ? auf "Man gönnt sich ja sonst nichts" (2002 - Beschwerden Tapes)
  • ? auf "Wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt!" (2002 - Kakerlake Tapes)
  • ? auf "Is dat denn Musik?" (2002 - KotzeTapez)
  • ? auf "Lieder fürs Vaterland" (2002 - Chaos Produktionen)
  • ? auf "Mutant hilft Flutopfern" (2002 - Mutanten Records)
  • ? auf "Youth agaist Fascism" (2002 - Rattentanz Records)
  • ? auf "Ratz Fatz Magazine Nr. 1" (2002)
  • ? auf "Freibierjäger Nr.4" (2003)
  • ? auf "Schreikrampf" (2003 - KotzeTapez)
  • ? auf "Fuck you MTV" (2003 - Pogo Cd Order)
  • Faschos und Bullen auf "Die Kranken Auswüchse Einer Aggro Kultur" (2003 - Aggro Records)
  • ? auf "Tod der Cd Vol. 2" (2003 - Strictly Commercial Records)
  • ? auf "Punk'n'Oi! in Brandenburg" (2003 - KotzeTapez)
  • ? auf "2 Jahre Pogo Cd Order" (2003 - Pogo Cd Order)
  • ? auf "Street Attack Vol. 5" (2003 - Noisegate Produktions)
  • ? auf "Deutschland sucht die Punkrockstars" (2003)
  • ? auf "Aggro Kultur 2" (2003 - Aggro Records)
  • ? auf "Bin ich Tot ? Teil 3" (2003 - Sacculus Records )
  • ? auf "Tod der Cd Vol. 3" (2003 - Strictly Commercial Records)
  • ? auf "Solche Töne braucht das Land" (2004 - KAGA Tapes)
  • Nazis raus! auf "Bis nix mehr steht! - Punk aus Brandenburg" (2007 - Hafi Records)
  • Arbeit und Nauen auf "Watsegingo Mucke" (Kampfgarten Tapes)
  • Wehrt euch und Faschos und Bullen auf "Solche Töne Braucht Das Land Teil 2" (Kampfgarten Tapes)


weitere Tätigkeiten

Mitglieder der Band sind/waren auch in anderen Bands tätig:


Weblinks